Die Künstlerin: Elke Timmermann

Hallo, darf ich ihnen ein wenig über mich erzählen?

 

Mein Name ist Elke Timmermann.

Ich bin 1959 in Hamburg geboren und meine Leidenschaft ist schon seit dem frühen Kindesalter die Kunst. So war der Berufswunsch der Goldschmiedin keine Überraschung. Jedoch musste ich diesen leider mangels verfügbarem Ausbildungsplatz ad Acta legen und entschied mich für eine Ausbildung zur Medizinisch-Technischen-Assistentin, die ich 1980 mit dem Staatsexamen abschloss.


Nach ersten Ansätzen in der Keramik und Hinterglasmalerei begann ich 1998 als Autodidaktin zunächst mit maritimen Seidenbildern meine künstlerische Laufbahn, bevor 1999 die ersten Arbeiten in Öl in folgten. Seitdem folgten zahlreiche lokale und überregionale AussteIlungen.

Elke Timmermann | Die Künstlerin | E.T. Lifestyle Maritim
Elke Timmermann | Die Künstlerin

Die Liebe zur Seefahrt entdeckte ich schon in meiner Kindheit auf der "DAGNY", dem Segelschiff meiner Eltern.

Ab 1987 besuchte ich für 2 1/2 Jahre die Hamburger Seefahrtschule, ehe 1992 der lang gehegte Traum einer Transatlantik-Reise wahr wurde.

 

An Bord der Viermastbark "SEDOV" segelte ich im Rahmen einer Regatta von Bosten nach Liverpool.


Durch viele dieser Eindrücke geprägt sind seither zahlreiche Werke entstanden. Der Schwerpunkt liegt dabei überwiegend bei traditionellen Segelschiffen und maritimen Stimmungen. Aber im Laufe der Zeit sind auch eine Vielzahl an Auftragsarbeiten entstanden. Von Segeljachten, Autos, Flugzeigen bis hin zu Tieren durfte ich schon viele Kundenwünsche erfüllen.


Immer wieder entdecke ich in meinem zumeist maritimen Umfeld wundervolle Motive, die ich sofort mit der Kamera einfange. Ich erhalte so kreative Ansätze und Ideen für neue Gemälde, aber auch neue Bild-Motive für meine Handtaschen. So kann ich versprechen, dass jedes Gemälde und jede Tasche ein unverkennbares Unikat ist.

 

Vielleicht darf ich auch Ihnen eine Freude machen? Ich freue mich auf Ihre Anfrage oder auch auf ein nettes Gespräch.

 

Ihre Elke Timmermann


"Immer wieder entdecke ich in meinem [...] Umfeld wundervolle Motive, die ich sofort mit der Kamera einfange. So erhalte ich kreative Ansätze und Ideen für neue Gemälde, aber auch neue Bild-Motive für meine Handtaschen. So kann ich versprechen, dass jedes Gemälde und jede Tasche ein unverkennbares Unikat ist."